UNSER ENGAGEMENT


EINWOHNERGEMEINDE SUMISWALD

Die Einwohnergemeinde Sumiswald gibt sich unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigen Entwicklung (Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt) das folgende Leitbild:

Die Gemeinde Sumiswald ist ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort. Innerhalb der Gemeinde fördern wir das Miteinander unter dem Motto „mitenang statt näbenang“. Wirtschaft und Behörden pflegen ein offenes und unbürokratisches Verhältnis. Wir legen grossen Wert auf ein qualitativ hochstehendes, konkurrenzfähiges Leistungsangebot. Unter dem Motto „das Geld bleibt im Dorf“ soll möglichst viel Wertschöpfung in der Gemeinde generiert werden. Trotzdem verstehen wir uns als Teil der Region. Wir arbeiten gezielt mit andern Gemeinden zusammen. Wir sind uns bewusst, dass unsere wunderschöne Landschaft ein wichtiger Trumpf ist, zu dem wir auch in Zukunft Sorge tragen wollen.

 

LOKALE BEWEGUNGS- UND SPORTNETZE IM KANTON BERN (LBS)

Was ist ein LBS?

Um das Bewegungs- und Sportangebot besser zu koordinieren und weiter zu optimieren, unterstützt das Bundesamt für Sport (BASPO) Städte, Gemeinden und Regionen im Aufbau von lokalen Sport und Bewegungsnetzen.

 

Schulen, Vereine, kommerzielle Sportanbieter, Behörden und die Bevölkerung sind am sportlichen Geschehen in einer Gemeinde interessiert. Dabei ist es manchmal schwierig, allen Gruppen gerecht zu werden und optimale Lösungen anzubieten.

 

Mit einem LBS wird genau dies ermöglicht. Die verschiedenen Beteiligten werden zusam-mengeführt und untereinander vernetzt, damit wertvolle Synergien gebündelt und genutzt werden können. So entsteht ein Mehrwert sowohl für die Bevölkerung als auch für die involvierten Partner! Schliesslich wollen alle dasselbe erreichen:

Steigerung der Lebensqualität für alle durch mehr Bewegung und Sport. 

 

Sportkoordinatorin

Diese Person ist der Motor und setzt sich für das Sport- und Bewegungsnetz in der Region ein. Sie erarbeitet oder verfügt über ein gutes (Sport-)Netzwerk und ist in der Gemeinde/Region verwurzelt.